Hannover: Hans-Böckler-Allee

Sperrung wegen Brückenmontage

Wegen der Montage der Brücke für die neue Continental-Zentrale muss die Hans-Böckler-Allee zwischen der Anschlussstelle Hannover-Pferdeturm und der Kreuzung Clausewitzstraße in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Sperrung über das Wochenende

Wie hannover.de mitteilt, findet die erste Sperrung vom Freitag, 8. Mai 2020, ab 18.00 Uhr bis zum Montag, 11. Mai 2020, etwa 5.00 Uhr statt.

Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert. Die Sperrungen sind auch in Waze erfasst, so dass ihr während der Navigation herum geleitet werdet.

Zweite Sperrung möglich

Ob und wie weit bei der zweiten Baumaßnahme vom 15. bis 17. Mai 2020 der Straßenverkehr betroffen ist, wird laut hannover.de noch bekannt gegeben. Sollte es zu Einschränkungen kommen, wird dies ebenfalls in Waze eingetragen und hier bekannt gegeben.

Update: Zweite Sperrung nicht notwendig!

Die Baumaßnahmen liefen bei der ersten Sperrung deutlich besser als geplant, so dass auf die Sperrung vom 15. bis 17. Mai 2020 laut einer Information auf hannover.de verzichtet werden kann.

Kommentar verfassen